Putenschenkel

Gart in

Grillgeräte werden häufig im Feinkostbereich von Lebensmittelgeschäften verwendet, um Mitnahme-Gerichte einfach zuzubereiten. Aber es ist einfach, die Möglichkeiten zur Produktion von traditionellen Grillhähnchen auszubauen, indem Sie den Grill auch für andere Zwecke nutzen. Planen Sie im Voraus für dieses Rezept, da die Putenschenkel für 12 Stunden mariniert werden.

Dieses Rezept für Putenschenkel kann nach Bedarf angepasst werden, indem Sie es mit verschiedenen Grill-Saucen servieren.

Bildnachweis: Flickr-Nutzer Ruocaled

Zutaten

12 rohe Putenschenkel

Salzlake 
¼ TL (1.23 ml) Nelkenpfeffer 
¼ TL (1.23 ml) Muskatnuss 
¼ TL (1.23 ml) Chipotle-Pulver 
¼ TL (1.23 ml) Cayennepfeffer 
¼ TL (1.23 ml) Zwiebelpulver 
237 ml brauner Zucker 
¼ TL (1.23 ml) ganze Pfefferkörner 
4 EL (59 ml) geräucherter Paprika 
1 T (15 ml) gehackte Zwiebeln 
¼ TL (1.23 ml) Knoblauch-Salz 
¼ TL (1.23 ml) Ingwerpulver 
16 EL (237 ml) koscheres Salz 
3.79 L kaltes Wasser

Vorbereitung

Bringen Sie 1 Tasse (237 ml) Wasser zum kochen, geben Sie die Gewürze hinzu und lassen Sie es kochen, bis das Salz aufgelöst ist. 

Fügen Sie den Rest des kalten Wassers hinzu, um die Salzlake abzukühlen. 

Kühlen Sie die Salzlake bis auf 3,3 °C ab 

Wenn die Salzlake abgekühlt ist, fügen Sie die Putenschenkel zum Marinieren hinzu. Für 12 Stunden marinieren. 

Spülen Sie Marinade ab und würzen Sie sie mit dem beliebten Universalgewürz 

Kochen Sie sie bei 121 °C für 2 Stunden mit einer internen Temp. von 88 °C

Zurück zum Anfang